Startseite » Kontakt » ikn2020

ikn2020

Die ikn2020 versteht sich als niedersachsenweite Kooperationsplattform für die IuK-Wirtschaft und –Wissenschaft in Niedersachsen.

Ziel der ikn2020 ist es, IuK-Unternehmen aus allen niedersächsischen Regionen miteinander zu vernetzen und die Chancen der regionalen IuK-Wirtschaft auf niedersächsischer, nationaler und europäischer Ebene zu verbessern.

Die Niedersachsen-Initiative will die regionalen Kräfte in Niedersachsen bündeln und das Land dauerhaft als starken IuK-Standort positionieren. Aktuelle Leitthemen der Informations- und Kommunikationswirtschaft werden von der Initiative aufgegriffen und durch landesweite Fachgruppen mit den Anwenderbranchen gezielt verknüpft.

In der vom Land Niedersachsen geförderten Initiative ikn2020 kooperieren die sieben niedersächsischen Regionen Braunschweig, Emsland, Hannover, Hildesheim, Lüneburg, Oldenburg und Osnabrück, um gemeinsam Wachstumspotentiale zu erschließen und die Innovationsfähigkeit des Standortes Niedersachsen zu fördern. Göttingen ergänzt als Kontaktstelle das landesweite Angebot. Schirmherr der ikn2020 ist Wirtschaftsminister Olaf Lies.

Wenn Sie Fragen zur ikn2020 haben, wenden Sie sich bitte an eine der drei niedersächsischen Geschäftsstellen in Ihrer Nähe oder schicken Sie einfach eine E-Mail an: .

ikn2020 – Geschäftsstelle Osnabrück
 
BVMW
eco – Verband der deutschen Internetwirtschaft e.V.
Niedersächsischer Industrie- und Handelskammertag

 
Wirtschaftsförderungsgesellschaft Osnabrücker Land
WFO Wirtschaftsförderung Osnabrück
iuk Unternehmensnetzwerk Osnabrück e.V.
VDE Osnabrück-Emsland e.V.

Sponsor

Werbeagentur und Internetaus Osnabrück: cybob.com

Initiator

ikn2020

Kooperationspartner

eBusiness Lotse